Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen an den Deutschabteilungen,

im Juni 2017 findet in Manila die nächste Germanistische Sommeruniversität Südostasien statt, die von der Deutschabteilung der University of the Philippines Diliman organisiert und vom DAAD gefördert wird. Die Sommeruniversität richtet sich an Studierende und Jungdozentinnen und -dozenten am Anfang ihrer akademischen Karriere aus ganz Südostasien. Auf dem Programm stehen u.a. Fortbildungen im Bereich DaF Unterrichten und zertifizierte Sprachprüfungen (für Dozenten) sowie vier interessante Workshops zu DaF-Themen (für Studierende).

Sie und Ihre Studierenden sind herzlich eingeladen, sich bis zum 14. April 2017 auf die Teilnahme zu bewerben. Aus Indonesien können 4 Studierende und 2 Jungdozenten oder -dozentinnen (JD) teilnehmen: 2 Studierende und 1 JD aus Jakarta + 2 Studierende und 1 JD von außerhalb Jakartas.

Die Programme für Studierende und das für Jungdozenten unterscheiden sich inhaltlich und terminlich:

1. Programm für Studierende (12.-16.6. 2017)

12.6.-16.6.2017: Workshops für Studierende (jeweils 2 der folgenden Kurse müssen gewählt werden)

Kurs 1: Wissenschaftliches Arbeiten (Dr. Antje Streit, DAAD Thailand)

Kurs 2: Phonetik (Prof. Frances Cruz, UP Diliman)

Kurs 3: Aktuelle Landeskunde (M.A. Daniela Müller, DAAD Australien)

Kurs 4: Deutsch für den Beruf – Schwerpunkt Tourismus (TBA)

17.-18.6.2017: gemeinsame Exkursion (Ziel: TBA – Strand)

19.6.2017: gemeinsamer Workshop-Tag für Studierende und JungdozentInnen mit kulturellem Abend

20.6.2017: Abreise Studierende

2. Programm für Jungdozenten (3.6.-24.6.2017)

3.6.2017: Anreise JungdozentInnen

3.6.-4.6.2017: Workshop für JungdozentInnen und AbteilungsleiterInnen (Thema: Zusammenarbeit der germanistischen Institute in Südostasien)

5.6.-23.6.2017: Programm für JungdozentInnen (Deutsch Lehren Lernen 6: 15 x 4 Unterrichtseinheiten + B2/C1 Sprachkurs 15x4 UE, jeweils mit international anerkanntem Zertifikat)

17.-18.6.2017: gemeinsame Exkursion (Ziel: TBA – Strand)

19.6.2017: gemeinsamer Workshop-Tag für Studierende und JungdozentInnen mit kulturellem Abend

23.6.2017: Ende der Sommeruniversität, Prüfungen, etc.

24.6.2017: Abreise JungdozentInnen

 

Die Germanistische Sommeruniversität 2017 wird finanziell vom DAAD unterstützt. Das bedeutet, dass die Teilnehmer_innen ein Stipendium erhalten, mit dem die Kosten für Reise und Unterkunft gedeckt werden (siehe Anhang).

 

Weitere Informationen zum Programm, zum Stipendium und zu den Bewerbungsvoraussetzungen sowie alle Bewerbungsunterlagen finden Sie im Anhang. Der komplette Satz an Unterlagen (4) ist einmal im Word-Format und einmal im Pdf-Format.

Wenn Sie Interesse an der Sommeruniversität 2017 haben und als Student_in oder Jungdozent teilnehmen möchten, dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung (ausgefülltes Antragsformular + Lebenslauf + Empfehlungsschreiben einer Hochschullehrerin / eines Hochschulllehrers) bis zum 14. April 2017 im Pdf-Format an rabl@daadjkt.org oder postalisch an die DAAD-Außenstelle Jakarta:

DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst

Christian Rabl

Gd. Summitmas II, Lt. 14

Jl. Jend. Sudirman, Kav. 61-62

Jakarta 12190, Indonesia

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie bitte mich. Die Bewerberinnen und Bewerber werden bis spätestens 24. April über die Ergebnisse der Auswahl informiert. Bitte teilen Sie diese Information mit Ihren Studierenden.  

DAAD Form